Gleisschleife Dresden-Coschütz

Gleisschleife Dresden-Coschütz

Dresden-Coschütz

Gleisschleife

Errichtung einer neuen Busschleife mit mehreren Haltestellen in Verbindung mit der Erneuerung und dem behindertengerechten Ausbau der vorhandenen Gleisschleife im Südwesten der Landeshauptstadt Dresden. Damit wurde eine deutliche Verbesserung in den Umsteigebeziehungen des ÖPNV erzielt.

Auftraggeber: Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB)
Leistungsphasen: 1–7 nach HOAI
Bauzeitraum: 2001
Bausumme: 1,7 Mio. €

Oktober 2, 2013